Über Patselect

Patselect ist eine Eigenentwicklung der Serviva. Bei Serviva wird Patselect täglich für die eigenen Patentrecherchen eingesetzt, sowie regelmäßig nach den Bedürfnissen der Kunden und nach den eigenen Ansprüchen optimiert. Davon profitieren Sie als Anwender dieser Datenbank.

Datenquellen

Die Patentdaten werden direkt bei den jeweiligen Patentämtern bezogen, aufbereitet und  in die Datenbank eingespielt. Durch den Bezug bei den Patentämtern ist die Qualität und Vollständigkeit der Daten gewährleistet. Von den Daten werden jeweils die Bibliografien, das Abstract, der Hauptanspruch und eine Zeichnung in einen Datensatz übernommen, jedoch nicht die kompletten Volltexte. Dadurch ist Patselect besonders schnell und übersichtlich. Volltexte und weitere Informationen werden direkt aus den Datensätzen heraus verlinkt.

Datenbanksoftware

Patselect nutzt die Datenbank-Software Interhost 3000 der Gesellschaft für elektronische Informationsdienstleistungen Kramer & Hofmann mbH. Dadurch profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung, die die Firma Kramer & Hofmann seit 1989 mit der Entwicklung von Datenbanken und Patentinformationssystemen hat.

Kooperation

Patselect wird von einigen Patentinformationszentren in Deutschland eingesetzt. Eine besonders enge Zusammenarbeit verbindet uns mit dem Informationszentrum Patente in Stuttgart www.patente-stuttgart.de.